2020/2021

Zusätzliche iPads
2020/2021 · 14. April 2021
Nicht nur Unternehmen im Murtal sehen einen großen Benefit in der digitalen Bildung unserer Schüler*innen. Dank der Unterstützung von Elternverein und Gemeinde konnten weitere iPads angeschafft werden. Der Vorteil dieser Geräte liegt darin, dass in der Klasse gearbeitet werden kann und eine einfachere Bedienung im Vergleich zu den Laptops gegeben ist. Dies kommt besonders unseren Kleinsten zugute. Die Laptops im Computerraum sind weiterhin im Einsatz: einerseits für die größeren Kinder,...

Neue iPads
2020/2021 · 12. April 2021
In unserer Schule erhält der Umgang mit digitalen Medien schon seit einiger Zeit einen hohen Stellenwert. Dass Digitalisierung und die Kompetenz in diesem Sektor nicht nur im Erwachsenenalter an Wichtigkeit gewinnen, lässt sich auch beim Murtaler Verpackungshersteller Mondi Zeltweg erkennen. Das Unternehmen investiert in die Zukunft. Die Anschaffung neuer iPads für die Volksschule Kleinlobming zeigt das Vertrauen in die junge Generation und ihre Kompetenzentwicklung auf digitaler Ebene....

Ohne Musik?  Auf keinen Fall!
2020/2021 · 05. März 2021
Singen ist zurzeit leider nicht erlaubt. Da Bewegung und Musik aber unerlässlich für alle Lernbereiche sind, machen wir mit unserem Körper Musik. Auch hier ist das Miteinander der altersheterogenen Gruppe eine enorme Bereicherung. Das Lernen voneinander stärkt uns nicht nur im Schulalltag sondern auch den Zusammenhalt in schwierigen Zeiten.

Das Schulleben geht weiter
2020/2021 · 05. März 2021
Negativ getestet und positiv gestimmt sind wir wieder im Schulalltag angekommen. Wir nutzen unsere Schulküche um einerseits das soziale Lernen wieder zu stärken und andererseits mathematische Inhalte wie Gewichtsmaße so lebensnah wie möglich zu lernen. Denn: Für das Leben lernen wir, nicht für .... :)

2020/2021 · 25. Januar 2021
"Digitale Medien verändern unsere Welt und unser Leben in einem Ausmaß, wie dies zuletzt wohl bei der Einführung des Buchdrucks der Fall war. Zeitgemäße Bildungs- und Arbeitsprozesse sind ohne die Nutzung digitaler Technologien kaum denkbar - digitale und informatische Kompetenzen sind für die Teilhabe an unserer Gesellschaft unerlässlich. Die Initiative "eEducation Austria" des Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung verfolgt das Ziel, digitale und informatische...
2020/2021 · 28. November 2020
Der Schulalltag, wie wir ihn kennen und uns wünschen, kehrt hoffentlich nach dieser Woche wieder ein. Vieles, das am Beginn des Advents gemeinsam passiert, entfällt. Schultraditionen und kleine Feste finden nicht statt. Trotzdem: Der Advent beginnt und wir freuen uns darauf. In der Schule gibt es auch in diesem Jahr einen Adventkranz. Unsere Religionslehrerin Andrea Lesser hat ihn mit Weihwasser aus Mariazell gesegnet und stellvertretend für euch alle die erste Kerze entzündet. Wir...

2020/2021 · 05. November 2020
In der Woche vor den Herbstferien nahmen die Kinder der 4. Stufe an der praktischen Radfahrprüfung teil. Nachdem alle die theoretische geschafft hatten, durften wir der gesamten Stufe zum neuen "Führerschein" gratulieren. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

2020/2021 · 02. November 2020
Laut Pressekonferenz des Bildungsministers gelten zurzeit (Stand 02.11.2020) folgende Regelungen für die Schulen: Primarstufe, Sekundarstufe I, PTS • Schulveranstaltungen: Derzeit finden keine Schulveranstaltungen wie Exkursionen oder Projekttage außerhalb der Schule statt. Ausflüge in den Park oder die Natur sind weiterhin erlaubt. • Schulexterne Personen: An die Schulen dürfen keine externen Personen mehr eingeladen werden. Davon ausgenommen sind Personen, die für die...
2020/2021 · 30. September 2020
Nachdem wir am Sonntag das Erntedankfest gefeiert haben und dafür die Erntewägen geschmückt wurden, konnten wir am Dienstag alle Gaben verkochen. Es entstand ein hervorragendes Menü mit Gemüse-/Zucchinisuppe, Kürbislaibchen mit Püree und Apfelstrudel/Zucchinikuchen. Wir bedanken uns bei den (Groß-)Eltern für ihre Unterstützung.

2020/2021 · 24. September 2020
Am Mittwoch, den 23.09.2020, haben wir unseren ersten Wandertag in diesem Schuljahr absolviert. Für die kleineren Kinder war es eine echte Herausforderung, den Vormittagsmarsch zu schaffen. Dennoch sind alle wieder gut bei der Schule angekommen. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Eltern, Omas und Freunden, die uns begleitet haben.